meldungen

VHS zeigt Filmdrama „Mustang“

11.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die VHS Nürtingen zeigt am Sonntag, 12. Juni, 17.45 Uhr, und am Dienstag, 14. Juni, 20.15 Uhr, in Kooperation mit dem Traumpalast Nürtingen das Filmdrama „Mustang“ der türkischen Regisseurin Deniz Gamze Ergüven. Die türkisch-französisch-deutsche Koproduktion von 2015 um fünf junge Schwestern, die in einem abgelegenen türkischen Dorf aufwachsen und versuchen, durch trickreiche Manöver ihre Lebensfreude und durch Ausreißen ihre Freiheit gegen die Einschränkungen einer repressiven, patriarchal geprägten Gesellschaft zu verteidigen, begeistert die Kritik und die Zuschauer gleichermaßen. Bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes 2015 hatte der Film seine Premiere in der Reihe „Quinzaine des Réalisateurs“.

Tipps und Termine