meldungen

Vertrauliche Geburt

05.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Diakonische Bezirksstelle, Plochinger Straße 61, bietet im Rahmen der Frauentage am Montag, 7. März, um 19 Uhr einen Gesprächsabend an zum Thema: „Schwanger – Und keiner darf es erfahren?“ Seit vergangenem Jahr ist das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur vertraulichen Geburt in Kraft getreten. Die vertrauliche Geburt unterstützt Frauen, die ihre Schwangerschaft und Geburt geheim halten möchten. Das Gesetz bietet ein umfassendes Beratungsangebot für Frauen, sowie die Möglichkeit, das Kind mit professioneller medizinischer Hilfe zur Welt zu bringen, so die Veranstalter. Beim Gesprächsabend wird über Hintergründe, Verfahren und Abläufe informiert. Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 9 32 77 60.

Tipps und Termine