meldungen

Veranstaltungen zur Reformation

26.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Am Samstag, 28. Oktober, gibt es um 19.30 Uhr einen Filmabend im Gemeindehaus in Linsenhofen. Gezeigt wird ein Film über „Unbekannte Heldinnen“, der einen Eindruck davon vermittelt, dass nicht immer die Personen die wichtigsten sind und waren, die in der ersten Reihe stehen. Am Sonntag, 29. Oktober, wird um 9.45 Uhr einen gemeinsamer Gottesdienst der Kirchengemeinden Linsenhofen und Tischardt in der Sankt-Georgs-Kirche gefeiert, bei dem es um „Unbekannte Heldinnen und Helden der Reformation“ gehen wird. Parallel dazu gibt es im Chorraum der Sankt-Georgs-Kirche eine Ausstellung mit Bildern und Texten zu bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten der Reformationsgeschichte. Die Ausstellung kann während der geöffneten Kirche besucht werden.

Tipps und Termine