meldungen

Veranstaltung zum Kirchentag

13.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Was heißt heute Reformation? Der Kirchentag vom 3. bis 7. Juni in Stuttgart greift die Frage auf. Dr. Ellen Ueberschär, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags, erläutert am Donnerstag, 16. April, 19.30 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche St. Laurentius, warum der Kirchentag angewandte Reformation ist. Veranstalter ist das Evangelische Bildungswerk im Landkreis Esslingen in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen. Der Eintritt ist frei. Informationen gibt es beim Evangelischen Bildungswerk, Telefon (0 70 22) 90 57 60, E-Mail bildungswerk.es@web.de.

Tipps und Termine