meldungen

Unterhaltsames Städtlesfest

07.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Evangelische Kirchengemeinde hat umfangreiches Programm entworfen

WENDLINGEN (pm). Am Samstag, 9. Juli, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen ein zum Städtlesfest unterhalb der Eusebiuskirche ein. „Bei Aufbau, Bewirtung und Programm können wir mit vielen Wendlinger Vereinen rechnen und freuen uns sehr über das tolle Engagement“, sagt Pfarrerin Ute Biedenbach, die das Städtlesfest seit mehreren Jahren organisiert – mittlerweile bereits zum vierten Mal. Um 15 Uhr eröffnet der Sängerbund die Veranstaltung. Gleich im Anschluss, um 15.45 Uhr, bietet Kantor Urs Bicheler eine Orgelführung für Kinder an. Erwachsene sind dann um 17.15 dran. Ab 16.30 Uhr unterhält die Eintracht Unterboihingen die Besucher. Die nächsten beiden musikalischen Programmpunkte bestreiten der Musikverein Wendlingen ab 18 Uhr, gefolgt von „D’LauterBläser“ um 19.30 Uhr. Mit der Turmmusik um 22 Uhr klingt das Städtlesfest aus.

Das reichhaltige musikalische Programm wird durch ein nicht minder reichhaltiges kulinarisches Angebot ergänzt. Für Kinder gibt es von 15 bis 18 Uhr ein Spielangebot bei der Kirche. Der Erlös des diesjährigen Städtlesfestes kommt der Sanierung der Orgel in der Eusebiuskirche zugute. Ganz neu dabei sind dieses Jahr die Freunde der Kirchenmusik Wendlingen, die eigens für die Finanzierung der Orgelsanierung einen „Orgelsekt“ verkaufen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, ihn an der „Turmbar“ zu probieren. Bei sehr schlechtem Wetter fällt das Fest aus.

Tipps und Termine