meldungen

Umgang mit Suchtkranken

11.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (la). „In Bewegung kommen“ ist ein Gruppenangebot für Frauen mit suchtkranken Angehörigen von der psychosozialen Beratungsstelle Nürtingen, das am Montag, 20. März, startet. Vorab gibt es am Montag, 13. März, einen unverbindlichen Informationsabend. Die Gruppe bietet unter fachlicher Anleitung einen Austausch mit Gleichgesinnten. Beim Informationsabend um 20.15 Uhr in der Suchtberatungsstelle Nürtingen, Kirchstraße 17, wird über den Inhalt und Ablauf der Gruppe informiert. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Die Gruppe findet an acht Montagen nachmittags von 15.30 bis 17.10 Uhr in der Suchtberatungsstelle statt. Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 93 24 40 oder E-Mail an info@suchtberatung-nuertingen.de.

Tipps und Termine