meldungen

Umgang mit Dementen

11.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Wie kann einfühlsam mit Menschen mit Demenz kommuniziert werden? Zu einer Schulung zu diesem Thema sind freiwillig Engagierte und pflegende Angehörige am Dienstag, 21. November, von 18 bis 21 Uhr eingeladen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Freiwilligenakademie Nürtingen im Bürgertreff, Marktstraße 7, statt. Referentin Stephani Maser ist Ergotherapeutin, Supervisorin und Lehrerin für den Umgang mit Demenz. Anmeldung beim Pflegestützpunkt Nürtingen, Telefon (0 70 22) 7 52 32, E-Mail b.raab-loeffler@nuertingen.de, oder im Bürgertreff, Telefon (0 70 22) 7 53 69, E-Mail s.sollner@nuertingen.de.

Tipps und Termine