meldungen

Über verfolgte Christen

24.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Rund 100 Millionen Menschen werden weltweit verfolgt, weil sie sich zu Jesus Christus bekennen, alarmiert das Hilfswerk für verfolgte Christen, „Open Doors“. Über Hintergründe und Brennpunkte und welche Hilfe Christen in einem feindlich gesinnten Umfeld dringend benötigen, informiert Peter Kinast, Referent für Öffentlichkeitsarbeit des Werks, in der Versöhnungskirche Nürtingen am Freitag, 26. Februar, um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine