meldungen

Über Streuobstwiesen

17.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHOPFLOCH (pm). Der Vielfalt des Lebensraums „Streuobstwiese“ ist beim Naturschutzzentrum Schopflocher Alb in Lenningen-Schopfloch am Sonntag, 19. Oktober, von 11 und 16 Uhr erstmals ein Themensonntag gewidmet. Er steht unter dem Motto „Rund um(s) Streuobst im Schwäbischen Streuobstparadies“. Alle sind eingeladen, sich an den verschiedenen Ständen der Mitglieder des Vereins Schwäbisches Streuobstparadies über die unterschiedlichsten regionalen Streuobstwiesen-Produkte und ihre Herstellung zu informieren. Bei verschiedenen Mitmachaktionen können Groß und Klein einiges über das Ökosystem Streuobstwiese und übers heimische Obst erfahren. Um 11 Uhr wird Landrat Heinz Eininger den Thementag eröffnen. Der Themensonntag „Rund um(s) Streuobst“ findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Schwäbisches Streuobstparadies und der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Esslingen statt.

Tipps und Termine