meldungen

Über schwäbische Tugenden

12.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (la). Am Mittwoch, 13. Juli, um 14 Uhr lädt das Freilichtmuseum unter dem Titel „Schaffen, Sparen, Putzen – schwäbische Tugenden?“ zu einem kulturgeschichtlichen Spaziergang durchs Museumsdorf und anschließendem Besuch der Sonderausstellung „Typisch schwäbisch!? Zwischen Image und Identität“ ein. Die Veranstaltung ist Teil des Jahresthemas „Land & Leute“, das die Sonderausstellung begleitet. Die Teilnahme ist im Museumseintrittspreis inbegriffen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unter der Führung von Werner Unseld vom Freilichtmuseum begeben sich die Teilnehmer auf Spurensuche, erkunden die historischen, im Museumsdorf dokumentierten Lebensverhältnisse.

Tipps und Termine