meldungen

Über Landraub

11.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-ZIZISHAUSEN (pm). Der Verein Landwirtschaftlicher Fachbildung und das Evangelische Bauernwerk Württemberg laden zu einer Vortragsveranstaltung mit dem Titel „Landverbrauch und Landgrabbing – der Hunger nach Land und seine Folgen“ am Donnerstag, 12. November, um 20 Uhr in das Gasthaus Linde, Wasserburgstraße 3, in Zizishausen ein. Über die Hintergründe des weltweiten „Landgrabbing“, nicht zuletzt auch die globalen Armutsmigrationen, aber auch über den Landverbrauch in Deutschland und Europa und dessen Folgen auf die heimische Landwirtschaft referiert an diesem Abend der Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks Württemberg und Agrarbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland, Dr. Clemens Dirscherl. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine