meldungen

Über Flüchtlinge

23.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (tos). Allein seit Anfang des Jahres sind mehr als 2000 Menschen auf der Flucht im Mittelmeer ertrunken, auch die sogenannte „Balkan-Route“ birgt für die Flüchtlinge große Risiken. In dem Vortrag „Gute Flüchtlinge, schlechte Flüchtlinge?“ am Mittwoch, 25. November, um 19.30 Uhr in der Glashalle des Nürtinger Rathauses fragt zunächst Melanie Skiba, Projektreferentin beim Flüchtlingsrat Baden-Württemberg, warum Menschen diese Gefahr auf sich nehmen. Sodann erläutert sie, wie die EU-Politik aktuell generell auf diese Katastrophen und auf die Zustände in den Herkunftsländern reagiert. Im zweiten Teil des Abends zeigt Ragini Wahl – seit 1988 ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagiert, aktuell im „Netzwerk Flüchtlingsarbeit Nürtingen“ –, dass die Integration von Flüchtlingen ein kommunales Gesamtkonzept erfordere. Dieses könne nur in einem vertieften Dialog zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen gelingen. – Der Vortrag im Rahmen der Reihe „Forum zukunftsfähige Stadt – Nürtingen“ findet in Kooperation mit der VHS, dem Netzwerk Flüchtlingsarbeit (NFANT) und den Friedenswochen statt.

Tipps und Termine