meldungen

Über dreigliedriges Schulsystem

08.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Der Evangelische Arbeitskreis der CDU/CSU, Kreisverband Esslingen, lädt gemeinsam mit dem CDU- Stadtverband Wernau, der CDU-Gemeinderatsfraktion in Wernau und der CDU-Mittelstandsvereinigung, Kreisverband Esslingen, zur Vortragsveranstaltung mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Fraktion in Hessen, Hans-Jürgen Irmer, ein. Irmer war langjähriger Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft christlich-demokratischer Lehrer in Hessen und spricht zum Thema „Vorzüge des dreigliedrigen Schulsystems“. Er wird dabei über seine eigenen Erfahrungen berichten, die er als ehemaliger Lehrer an einer Gesamtschule machte. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 10. Oktober, ab 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Quadrium in Wernau im Bürgersaal statt.

Tipps und Termine