meldungen

Über die Höhen des Schurwalds

06.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die Ortsgruppe Oberboihingen des Schwäbischen Albvereins lädt ein zur ersten Tageswanderung im neuen Jahr am Sonntag, 17. Februar. Von Uhingen geht es über den Schurwald hinunter zum Herrenbachstausee. Im Gasthaus Herrenmühle ist eine Einkehr vorgesehen. Der Rückweg führt durchs Nassachtal und wieder auf die Höhe nach Krapfenreut mit herrlichem Ausblick auf die Schwäbische Alb. In Ebersbach endet die Wanderung. Die Hin- und Rückfahrt erfolgt ab Wendlingen per Bahn. Treffpunkt ist in Oberboihingen um 8.50 Uhr an der Alten Schule (Schulstraße) zur Fahrt mit Pkws nach Wendlingen. Die Wanderstrecke beträgt 18 Kilometer und hat etwa 400 Höhenmeter. Die Mitnahme von Wanderstöcken wird empfohlen. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr vorgesehen. Auf Mitwanderer und auch Gäste freuen sich die Wanderführer Hannelore und Richard Haußmann.

Tipps und Termine