meldungen

Über den Stoffwechsel

31.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Basis der meisten Erkrankungen unserer Zivilisationsgesellschaft ist ein Ungleichgewicht im Stoffwechselbereich. Ein simpler Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, aber auch die Überversorgung im Bereich der Kohlenhydrate (auch Zucker) und der Fette ist in der Regel die Ursache. Hohe Blutzucker- und Cholesterinwerte, rheumatische Beschwerden oder Gichtanfälle sind Ausdruck der Entgleisungen in den verschiedenen Teilgebieten. Der Vortrag im MiT am Dienstag, 4. Februar, 15 Uhr, Kleiner Saal, im Treffpunkt Stadtmitte liefert einen Einblick in die naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten von Diabetes, Gicht und Fettstoffwechselstörungen. Auch soll auf die Möglichkeiten der Vorsorge zur Vermeidung von Stoffwechselerkrankungen eingegangen werden. Jürgen Wegner ist Heilpraktiker in eigener Praxis in Eislingen/Fils mit den Schwerpunkten Infusionstherapie, Biometrie, Irisdiagnose und Blutanalyse im Dunkelfeld. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine