meldungen

Über Brennstoffzellentechnik

21.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 23. November, veranstaltet die Stiftung Ökowatt Nürtingen einen Vortragsabend zum aktuellen Stand der Brennstoffzellentechnik, um im eigenen Haus mit der Heizung auch Strom zu erzeugen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Großen Saal des Bürgertreffs. Markus Jenne vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung in Ulm klärt über die Chancen der Brennstoffzellentechnik in der Energiewende auf. Anschließend wird Jürgen Weinmann von den Viessmann Werken aus Korntal-Münchingen, einem internationalen Heizungshersteller, speziell die Perspektiven der Brennstoffzellenheizung für Wärme- und Stromerzeugung für Gebäude erläutern. Siegfried Limmer von der FutureE GmbH Wendlingen übernimmt die Moderation. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Tipps und Termine