meldungen

Über Baummarkierungen

02.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). In der Eingangshalle des Landratsamts in Esslingen wird vom 2. Mai bis 30. Juni eine Fotoausstellung mit dem Titel „Markierungen an Bäumen – Fotografischer Streifzug durch den Wald“ gezeigt. Joe D. Brigola, Architekt und Fotograf aus Ostfildern, hat in Zusammenarbeit mit dem Kreisforstamt bei seinen Wanderungen und Spaziergängen durch die Wälder der Schwäbischen Alb all jene Bäume vor das Objektiv genommen, die Markierungen aufweisen. Damit lenkt er einen faszinierenden Blick auf die Zeichen der Förster, die durch ihre Signalfarben auffallen. Die Ausstellung gibt damit zugleich auch Einblick in die tägliche Arbeit im Wald. Zur offiziellen Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, 10. Mai, in der Eingangshalle des Landratsamts Esslingen, Pulverwiesen 11 in Esslingen sind alle Interessierten eingeladen. Nach einem Grußwort von Landrat Heinz Eininger werden Joachim Schweizer, Leiter des Forstreviers Lichtenwald, und der Fotograf Joe D. Brigola in die Ausstellung einführen. Ein Thema wird dabei auch die Nachhaltige Forstwirtschaft im Landkreis sein. Zu sehen ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 15 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr, Freitag bis 12 Uhr.

Tipps und Termine