meldungen

Treffen Städtepartner

12.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (jm). Der Städtepartnerschaftsverein Nürtingen mit seinem Vorsitzenden Jürgen Müller lädt am Freitag, 18. November, um 19 Uhr in den Gasthof Linde in Reudern zur Begegnung und zum Jahresabschluss ein.

Am 30. Mai wurden die Weichen des Vereins zur Pflege der Städtepartnerschaften der Stadt Nürtingen neu gestellt. Nach 30 Jahren fast ununterbrochener Tätigkeit als Vorsitzende hat Sonngard Leopold nicht mehr für den Vorsitz im Verein kandidiert. Angekündigt hat sie diesen Schritt schon seit ein paar Jahren. Wer aber sollte in die Fußstapfen treten? Die Messlatte an Erfahrung sowie an persönlichem und zeitlichem Engagement lag hoch. Zum Nachfolger von Sonngard Leopold wurde Jürgen Müller gewählt, der als Kassier schon im Vorstand aktiv war.

In den zurückliegenden Monaten haben Vorstand und Ausschuss sich über die Neuausrichtung der Vereinstätigkeit Gedanken gemacht. „Uns ist klar, dass auch im Wandel der Zeit gerade die Städtepartnerschaften – wie die Geschehnisse in Europa zeigen – immer noch ein brandaktuelles Thema sind“, sagt Vorsitzender Müller. „Auch Antworten auf die Frage, welche Wünsche und Erwartungen Mitglieder und Freunde unseres Vereins haben, sind von großer Bedeutung.“ Beim Abend der Begegnung am 18. November sollen alle zusammen ins Gespräch kommen und Wünsche äußern.

Tipps und Termine