meldungen

„Textil.Kunst.Markt“ in Beuren

29.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Beim „Textil.Kunst.Markt“ am Sonntag, 1. Oktober, von 10 bis 18 Uhr im Freilichtmuseum Beuren werden in den historischen Gebäuden des Museumsdorfs über 40 Künstlerinnen und Kunsthandwerkerinnen aus Baden-Württemberg und darüber hinaus Arbeiten aus dem Bereich „Textil“ zeigen. Die Arbeiten und Kunstwerke können käuflich erworben werden. Der „Textil.Kunst.Markt“ bewegt sich auf hohem künstlerischen Niveau – einige Mitwirkende sind Preisträgerinnen auf internationalen Ausstellungen. Künstlerische Installationen, Arbeiten aus Filz, Seide, Baumwolle und Leinen sowie Kleidungsstücke und Accessoires werden dem Publikum präsentiert. Da die Parkplätze am Freilichtmuseum begrenzt sind, richtet der Museumsträger, der Landkreis Esslingen, am Sonntag einen kostenlosen Ausweichparkplatz mit Buspendeldienst zum Freilichtmuseum ein. Der Ausweichparkplatz befindet sich im Tiefenbachtal (ehemaliges Bundeswehrdepot) zwischen Nürtingen und Owen. Die K 1243 durch das Tiefenbachtal ist wegen Bauarbeiten aus Richtung Nürtingen am Veranstaltungstag gesperrt. Eine überörtliche Umleitung ist eingerichtet, die Zufahrt zum Ausweichparkplatz ist nur über die L 1210 Owen–Beuren möglich.

Tipps und Termine