meldungen

Tanzen im Luther-Hof

05.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der bekannte Tanzpädagoge Georg Kazmeier aus Grabenstetten wird am morgigen Sonntag, 6. August, ab 15.30 Uhr im Nürtinger Martin-Luther-Hof, Jakobstraße 17, bei einer Benefizveranstaltung gastieren. Spenden zu Gunsten der Frauenarbeit des Gustav-Adolf-Werks sind erwünscht. Sie fließen in Hilfsprojekte für bedrängte protestantische Gemeinden in aller Welt.

Kreistänze sind die Spezialität von Georg Kazmeier, der dazu stets originelle Musik aussucht. In der Lutherkirche werden am Sonntag einfache Tanzschritte zu Kirchenliedern eingeübt. Auch israelische Melodien werden darunter sein. Auch wer schlecht zu Fuß ist, ist willkommen, zumal zwischendurch auch gesungen wird. Christel Zimmer leitet und begleitet Kanons und einfache Liedsätze am Klavier. Der Tag endet mit einem geselligen Beisammensein.

Tipps und Termine