meldungen

SWR-Pfännle

10.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Das SWR-Pfännle begeistert Jahr für Jahr. Nun macht es am Sonntag, 18. September, Station in Esslingen. Von 11 bis 18 Uhr entsteht an diesem Tag auf dem Markt- und Rathausplatz ein genussreiches Festival nach dem Motto: „Radikal regional“. Zehn Gastronomen aus Esslingen und dem Umland verwöhnen die Besucher mit einem vielfältigen und kreativen Menüangebot aus heimischen Lebensmitteln. Dabei kommt ausschließlich nur das auf den Teller, was in der Region angebaut, erzeugt oder gezüchtet wurde. Lokale Weine sowie regionale Getränke ergänzen das vielfältige Speisenangebot. Mit dabei ist auch die Firma Benz Catering aus Köngen.

Auf dem Bauernmarkt könenn die Besucher. sich mit frischen regionalen und saisonalen Produkten für zu Hause eindecken. Für unerschrockene Besucher stehen Ziege melken oder Krauthobeln auf dem Programm. In letzterer Disziplin tritt wer mag im Wettbewerb gegen andere Besucher an.

Moderatorin Petra Klein wird auf der SWR-Bühne so manches Küchengeheimnis lüften. Sie begrüßt den einen oder anderen „echten Küchenchef“, aber auch Esslingens Bürgermeister Jürgen Zieger, den Vorsitzenden der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Burkhard Wittmacher, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Das gesamte Programm des SWR-Pfännles in Esslingen kann unter www.esslingen-marketing.de/swr-1-pfaennle-auf-dem-marktplatz-in-esslingen heruntergeladen werden.

Tipps und Termine