meldungen

Sucht im Alter

03.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (la). Das Landratsamt bietet eine Fortbildung an für Personen, die mit alten Menschen umgehen, die Anzeichen einer Sucht zeigen, sei es durch den missbräuchlichen Konsum von Alkohol oder von Medikamenten. Wie kann man Sucht oder Suchtentwicklungen frühzeitig erkennen? Wie kann man durch eine motivierende Gesprächsführung in sogenannten Tür- und Angelgesprächen motivierend, unterstützend und Mut machend mit betroffenen alten Menschen und ihren Angehörigen sprechen und umgehen? Darum geht es in der Fortbildung am Donnerstag, 9. November, von 9.30 bis 15.30 Uhr in Nürtingen beim Sozialpsychiatrischen Dienst für alte Menschen (Sofa). Anmeldung und weitere Informationen beim Landratsamt Esslingen, Beauftragte für Suchtprophylaxe Elke Klös, Telefon (07 11) 39 02-4 25 71, E-Mail kloes.elke@lra-es.de.

Tipps und Termine