meldungen

Stunde der Kirchenmusik

27.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Für die nächste Stunde der Kirchenmusik in der evangelischen Bartholomäuskirche am Samstag, 28. Februar, 19 Uhr, haben die beiden Musiker Peter Thalheimer, Block- und Traversflöten, sowie Johannes Vogt, Laute, ein Kammermusikprogramm mit Werken der Württembergischen Hofmusik aus der Notenbibliothek des Erbprinzen Friedrich Ludwig von Württemberg (1698-1731) und seiner Tochter Luisa Friderica (1722-1791) zusammengestellt. Peter Thalheimer ist hier vielen Musikinteressierten bekannt als langjähriger künstlerischer Leiter der Kreuzgangkonzerte im Kloster Denkendorf. Johannes Vogt spielt historische Lauten vom Mittelalter bis zum Barock, Barockgitarre, Romantische Gitarre und elektroakustische Gitarre in verschiedenen Ensembles und Orchestern. Der Eintritt zu den Konzerten der Stunde der Kirchenmusik ist frei.

Tipps und Termine