meldungen

Streuobstwiese in der Blüte

23.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEIDLINGEN (la). Am Sonntag, 27. April, veranstalten die Landschaftsführer am Naturschutzzentrum, Rudolf Thaler und Roland Krämer, von 9.30 bis 12.30 Uhr einen Rundgang um Neidlingen. Neben der Bedeutung der heimischen Streuobstwiesen als artenreiche Biotope für Vögel und Insekten stehen die Abnahme der Obstsortenvielzahl und die Probleme bei der Pflege und dem Erhalt dieses Biotops im Vordergrund. Treffpunkt ist der Parkplatz Braike. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Nähere Informationen im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb unter Telefon (0 70 26) 95 01 20 oder E-Mail info@naturschutzzentrum-schopfloch.de.

Tipps und Termine