meldungen

Straßen im Enzenhardt gesperrt

07.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Ab dem 13. Oktober werden die Fahrbahn der Allensteiner Straße im Bereich zwischen der Breslauer und der Stettiner Straße und der Verbindungsweg der Allensteiner Straße zur Stettiner Straße zwischen den Gebäuden 1 und 19 für die voraussichtliche Dauer von neun Wochen saniert. Aus diesem Grund werden die genannten Straßen in den besagten Abschnitten voll gesperrt. Die Zufahrt zu den Grundstücken innerhalb des Baufeldes wird zeitweise nicht möglich sein. Die Anwohner werden darüber zeitnah informiert. Die Erreichbarkeit zu Fuß ist jederzeit garantiert. Im Zuge dieser Baumaßnahme tauschen die Stadtwerke Nürtingen die bestehenden Gas- und Wasserhauptleitungen aus. Die vorhandenen Hausanschlüsse werden auf die neuen Leitungen umgestellt oder zum Teil bis in die Gebäude neu verlegt. Weiterhin wird eine neue Straßenbeleuchtung im Stichweg zwischen der Allensteiner Straße und der Stettiner Straße installiert. Dabei werden auch Lehrrohre für den geplanten späteren Anschluss mit Glasfaserleitungen verlegt. An allen Grundstücken entlang der Ausbaustrecke werden ebenfalls Leerrohre für Glasfaser-Hausanschlüsse verlegt.

Tipps und Termine