meldungen

Sternchentheater zum Anfassen

10.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Mit seinem interaktiven Marionettentheaterstück „Der verlorene Märchenstern“ für Kinder ab drei Jahren ist das Sternchentheater Plochingen auf Einladung der Familienbildungsarbeit am heutigen Dienstag, 10. März, von 15 bis 16 Uhr im Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Straße 16 in Köngen, zu Gast. Jan und Cornelia Vitha, die ihre Marionetten selbst bauen und ihre Theaterstücke selbst schreiben, spielen mit dem „verlorenen Märchenstern“ ein spannendes und fantasievolles Märchen, in dem die Kinder gemeinsam mit dem Kasper auf eine Reise gehen und ihn immer wieder durch ihr aktives Mitmachen unterstützen.

Tipps und Termine