meldungen

Standortsuche im Rossdorf

21.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Gibt es im Rossdorf noch Flächen, die bebaut werden können und nicht unter der Hochspannungsleitung liegen? Der Druck auf die Stadt, den sozialen Wohnungsbau voranzutreiben und preisgünstigen Wohnraum für Flüchtlinge und Wohnungssuchende zu schaffen, hat zugenommen. Die Nürtinger SPD lädt am Freitag, 22. Januar, alle Interessierten zu einer Ortsbegehung ein, um alternative Möglichkeiten zu diskutieren. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Rossdorf-Lädle.

Tipps und Termine