meldungen

Sperrmüll und Poststreik

26.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Zustellung der Sperrmüllkarten an die vom Abfallwirtschaftsbetrieb beauftragte Firma Heilemann GmbH in Wendlingen kann sich derzeit durch den Poststreik verzögern. Aber auch die Information der Bürger über den Termin der Sperrmüllabholung, die ebenfalls per Postkarte erfolgt, könnte im schlimmsten Fall nach dem Abfuhrtermin ankommen.

Wer in der Nähe von Wendlingen wohnt, sollte seine Sperrmüllkarte während des Streiks direkt in der Boßlerstraße 27-31 abgeben oder einwerfen. Außerdem rät der Abfallwirtschaftsbetrieb, auf der Sperrmüllkarte unbedingt seine Telefonnummer und seine E-Mail-Adresse anzugeben, um eine rechtzeitige Terminmitteilung zu ermöglichen.

Für Fragen steht die Kundenberatung des Abfallwirtschaftsbetriebs unter Telefon (08 00) 9 31 25 26 beziehungsweise (07 11) 9 31 25 26 zur Verfügung. Weitere Informationen rund um die Abfallwirtschaft gibt es unter www.awb-es.de.

Tipps und Termine