meldungen

Singen im Stiftshof

14.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BAD URACH (ali). „Singen macht Freude und tut bis in die Seele hinein gut“: Diese Erfahrung haben auch die Teilnehmer beim ersten „Singen unter der Linde“ im Juni im Stift Urach gemacht. 150 Sängerinnen und Sänger aus Bad Urach und dem weiteren Umkreis hatten sich eingefunden und ließen, animiert von Irmgard Naumann, ihre Stimmen erklingen. Am Ende eines erfüllten Abends, so die Leiterin von Stift Urach, Bärbel Hartmann, war sich das Team einig, künftig in jeder Jahreszeit einmal zum Singen im Stiftshof einzuladen. „Selbst im Winter wollen wir es wagen“, so Bärbel Hartmann. Der nächste Termin ist Samstag, 2. September, 18 bis 20 Uhr. Und dann gibt es noch einen Sing-Nachmittag: Am Samstag, 16. Dezember, von 16 bis 17 Uhr mit Advents- und Weihnachtsliedern.

Tipps und Termine