meldungen

Sichere Ausbildung für Eltern

05.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Für fast alles braucht es eine Ausbildung, nur für das Mutter- oder Vatersein nicht. Mit einem Trainingsprogramm für werdende Eltern, entwickelt von Dr. Karl Heinz Brisch an der Uniklinik München, lernen Eltern oder Alleinerziehende, ab dem sechsten Schwangerschaftsmonat bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Babys, sich auf das bevorstehende Elternsein einzustellen, die Signale des Babys zu verstehen und feinfühlig darauf zu reagieren. Petra Straubinger und Elisabeth Gröber bieten dieses Programm ab Herbst 2015 an und laden zum „SAFE“-Kurs ins katholische Gemeindehaus Unterensingen ein. Am Donnerstag, 1. Oktober, 20 Uhr, können sich dort werdende Eltern über das Programm des Kurses informieren. Veranstalter ist die katholische Erwachsenenbildung „Zum Guten Hirten“, Köngen und Unterensingen.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.safe-programm.de, per Telefon unter (01 57) 73 86 62 22 oder per EMail unter safe-kurs@t-online.de.

Tipps und Termine