meldungen

„Senioren im Visier“

20.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sw). Am Freitag, 22. März, lädt der Diakonieverein Wendlingen um 19 Uhr in den Kleinen Saal im Treffpunkt Stadtmitte zu einem Vortrag zum Thema „Belogen und betrogen: Senioren im Visier Krimineller“ ein. Enkeltrick, Schockanrufe, Handtaschenraub, Trickbetrügereien – immer wieder lesen wir davon. Mit hilfreichen Tipps und Informationen möchte Polizeihauptmeisterin Carmen-Charlotte Köhler von der Polizeidirektion Esslingen zu mehr Sicherheit und einem guten Sicherheitsgefühl beitragen. Im Anschluss gibt es wieder die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Der Eintritt ist frei. Nach einer Pause findet die Mitgliederversammlung des Diakonievereins statt.

Tipps und Termine