meldungen

Selbsthilfegruppe nach Krebs

10.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Selbsthilfegruppe nach Krebs trifft sich am Mittwoch, 12. November, um 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus Linde, Alleenstraße 90, in Kirchheim zum Basteln eines Weihnachtsbäumchens aus ausgestanzten Papiersternen für die kommende Adventszeit. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen im Gespräch auszutauschen oder sich kennenzulernen. Die Gruppe ist offen für Frauen und Männer; neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen. Für weitere Informationen stehen Juliane Bürkle, Telefon (0 70 24) 50 10 03, und Anita Herbich, Telefon (0 70 21) 69 20, zur Verfügung. Weitere Informationen können unter www.selbsthilfe-krebs-kirchheim-teck.de abgerufen werden.

Tipps und Termine