meldungen

Selbsthilfe Morbus Crohn

17.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Selbsthilfegruppe Crohco Morbus Crohn und Colitis ulcerosa lädt ein zum Informationsabend in die Glashalle des Rathauses Nürtingen am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr. Vom Kreisklinikum Nürtingen-Kirchheim referieren zu Therapien bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa Dr. Ulrich Römmele, Chefarzt für Innere Medizin, sowie über die Vorteile der minimalinvasiven Operation bei Dick- und Dünndarmerkrankungen Dr. Klaus Kraft, Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Weitere Informationen: Selbsthilfegruppe Crohco, Telefon (0 70 23) 50 28, www.crohco.de.

Tipps und Termine