meldungen

Selbstbehauptungskurs

22.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Für Mädchen ab 15 Jahren und junge Frauen (gerne auch Mütter mit ihren Töchtern oder Tanten mit ihren Nichten) bietet die Familienbildungsarbeit am Samstag, 2. Februar, 10.30 bis 16.30 Uhr, einen Kurs an, in dem die Teilnehmerinnen lernen, durch eine Kombination von körperlichen Techniken und Selbstbehauptungsstrategien gefährliche Situationen schon im Vorfeld zu erkennen und zu entschärfen und sich notfalls bei einem Angriff wirkungsvoll zu verteidigen. Der Kurs wird von Karin Rommel geleitet. Übungen zur Körpersprache, Rollenspiele und mentales Training stärken das Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten der Gegenwehr. Der Kurs findet im Kudersaal des Gustav-Werner-Hauses, Gunzenhauser Straße 16, statt. Anmeldungen im FBA-Büro unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine