meldungen

Schwäbischer Abend

30.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Am Dienstag, 3. November, 19 Uhr, lädt der Arbeitskreis Heimatkunde Oberensingen zu einem Schwäbischen Abend ins Gemeindehaus K2O ein. Pfarrer Jürgen Kaiser spricht zum Thema „Warum man einen Schwaben zum Freund haben sollte . . .“. Ja, warum wohl? Weil man einen besseren Freund nicht haben kann als einen Schwaben. Allerdings ist es erst mal schwierig, mit einem Schwaben ins Gespräch zu kommen. Noch schwieriger ist es, Freunde zu werden. Jürgen Kaiser möchte an dem Abend Hilfestellung leisten, die Tiefen der schwäbischen Seele beleuchten und die „Medala“ von uns Schwaben erläutern. Jürgen Kaiser ist Medienpfarrer und Geschäftsführer des Evangelischen Medienhauses in Stuttgart. Geboren ist er in Grötzingen und stammt aus Wendlingen. Er hat einige Bücher über die Schwaben veröffentlicht. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine