meldungen

Schnuppertag in Musikschule

20.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die gerne ein Musikinstrument erlernen möchten, sind am Samstag, 24. Juni, zum Tag der offenen Tür der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule eingeladen. Im Musikschulgebäude, Kirchstraße 13, bei der Nürtinger Stadtkirche, dürfen von 11 bis 15 Uhr Klavier, Keyboard, Akkordeon, Gitarre, die Holzblasinstrumente Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxofon und verschiedene Blechblasinstrumente wie Horn, Tenorhorn, Trompete und Posaune ausprobiert werden. Das Hölderlinhaus (Eingang Schlossgartenstraße) ist die richtige Adresse für alle, die sich für die Blockflötenfamilie von Sopranino bis Bass und für die Streichinstrumente Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass interessieren. Von 11 bis 15 Uhr sind auch hier die Fachlehrer vor Ort und assistieren beim Ausprobieren der Instrumente.

Das Percussion-Studio im Gebäude Frickenhäuser Straße 12 hat ebenfalls in der Zeit von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Von 13 bis 14 Uhr bietet Alexandra Ott dort einen offenen Drum Circle an.

Noch bevor die Musikschule am 24. Juni ihre Pforten öffnet, singt ab 9.30 Uhr ein großer Projekt-Kinderchor vor der Stadthalle K3N (bei Regen in der Rathaus-Glashalle).

Über den Tag der offenen Tür hinaus gibt es im Juni und Juli noch weitere Schnupperangebote in der elementaren Musikerziehung für Kinder im Vorschulalter für Harfe, Gesang und Stimmbildung, E-Gitarre/E-Bass/Jazzkontrabass sowie „Rhythmus, Percussion und Klang“ für Kinder und Erwachsene. Detaillierte Auskünfte über diese Angebote erteilt die Geschäftsstelle der Musik- und Jugendkunstschule, Telefon (0 70 22) 75-343. Informationen finden sich auch auf der Homepage unter www.musikschule-nuertingen.de.

Tipps und Termine