meldungen

Schattenspiel der „Nachtkerzen“

08.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Die Theatergruppe der Wohnstätte für psychisch kranke Menschen, die „Nachtkerzen“, führt am Mittwoch, 10. Mai, ihr Stück „Erika“ über das ehemalige Oberensinger Friederikenheim nochmals auf. Es findet als Schattenspiel im ökumenischen Gemeindehaus K2O, Stuttgarter Straße 91, statt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Zuvor stellt Gerhard Mayer um 18 Uhr seine historischen Recherchen über die Anstalt für „gefallene Mädchen“ vor und führt ins Thema ein.

Tipps und Termine