meldungen

„Russische Seele“

09.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). Nach über drei Jahren gastiert am Freitag, 11. April, um 19 Uhr in der Martinskirche das Ensemble „Russische Seele“. Vier professionelle Opernsolisten des berühmten St. Petersburger Konservatoriums tragen die Gesänge aus der russisch-orthodoxen Liturgie mit ihrer schwermütigen Melodik und ihrer reichen Harmonik vor. In einem zweiten Teil erklingen russische Volkslieder. Der Eintritt ist frei, ein Beitrag wird erbeten.

Tipps und Termine