meldungen

Rund um das Röhrbachtal

10.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Ziel der Tageswanderung am Sonntag, 14. Juni, ist das obere Filstal. Dazu lädt die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Oberboihingen ein. Die Wanderung führt hauptsächlich auf dem vom Fils-, Fischbach- und Röhrbachtal herausmodellierten Höhenrücken, sie verdankt ihre besondere Reize stets wechselnden Ausblicken auf diese Täler und deren Flora. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Schulhof der Alten Schule. In Fahrgemeinschaften wird nach Bad Überkingen-Hausen gefahren. Der Weg führt durch das Naturschutzgebiet „Hausener Felsen“, über den Kuch- und Tennenberg zum Burren. Die Mittagsrast ist beim Wasserberg vorgesehen. Es besteht im Wanderheim sowohl Einkehr- als auch Grillmöglichkeit an der nahe gelegenen Feuerstelle. Weiter geht es am Dalisberg vorbei, über den Haar- und den Weigoldsberg zurück nach Hausen. Die Rückkehr nach Oberboihingen ist gegen 18 Uhr geplant. Die Wanderstrecke beträgt etwa 19 Kilometer, die Wanderzeit fünf bis sechs Stunden und die Höhendifferenz ist circa 500 Meter. Die Wanderführer Jörg und Ute Haußmann freuen sich über viele Mitwanderer; Telefon (0 70 22) 6 38 57, EMail haussmann.joerg@web.de.

Tipps und Termine