meldungen

Rollstuhlfahrer im Museum

13.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Für Rollstuhlfahrer und für Menschen mit Geh-Einschränkung bietet das Freilichtmuseum in Beuren am Samstag, 14. September, um 14 Uhr eine speziell auf die Bedürfnisse dieser Gruppe ausgerichtete öffentliche Führung an. Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich und ab sofort möglich. Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist im Museumseintritt enthalten. Das Angebot kann von behinderten und nicht behinderten Menschen gemeinsam genutzt werden. Der Eingang des Museums ist ohne größere Steigung erreichbar. Für die geführte Route durchs Museum sollte eine Begleitperson zur Unterstützung mit dabei sein.

Die letzte Führung der Saison für Menschen mit Behinderung findet am Samstag, 26. Oktober, um 14 Uhr statt und wendet sich an Menschen mit geistiger Behinderung. Eine Anmeldung zu dieser Führung ist ebenfalls ab sofort möglich.

Anmeldung: info@freilichtmuseum-beuren.de, Infotelefon (0 70 25) 9 11 90 90.

Tipps und Termine