meldungen

Renaissance und Reformation

18.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Montag, 22. Februar, 19 Uhr, steht im Stadtmuseum Nürtingen „Christoph (1515-1568). Ein Renaissancefürst im Zeitalter der Reformation“ im Mittelpunkt. Dr. Matthias Ohm, Kurator der gleichnamigen Ausstellung im Landesmuseum Württemberg, stellt in seinem Vortrag den Herrscher vor. Der Vortrag wird vom Stadtarchiv Nürtingen, der VHS Nürtingen, dem Stadtmuseum und der Ortsgruppe des Schwäbischen Heimatbundes veranstaltet. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Tipps und Termine