meldungen

Reformation und die Folgen

11.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Donnerstag, 16. März, 19.30 Uhr, lädt die Ökumenische Erwachsenenbildung Wendlingen ein zu einer Veranstaltung mit Clemens Straub zum Thema „Reformation und die Folgen in unserer Region – Aufbrüche, Umbrüche . . .“. Im Zentrum steht die Frage, wie die Menschen hier in unserer Gegend die Reformation erlebt haben und welche Auswirkungen für unsere Vorfahren zu spüren waren – und zwar sowohl für diejenigen, die katholisch geblieben sind, als auch für diejenigen, die evangelisch wurden. Ein guter Ort, um solche Veränderungen zu beleuchten, ist die Kapelle im Hirnholz, daher findet die Veranstaltung dort statt. Es wird um eine Spende gebeten.

Tipps und Termine