meldungen

„Reformation einst – und heute?“

23.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das Café „denk.art“ findet am Sonntag, 26. März, um 11 Uhr in der Alten Seegrasspinnerei zum Thema „Reformation einst – und heute?“ ein. Im Zentrum steht Luthers Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“. Erich Weinreuter und Thomas Oser wollen Luthers Denken geistesgeschichtlich verorten, wobei das Verhältnis von Glaube und Werken beziehungsweise von Gnade und Verdienst eine zentrale Rolle spielen wird. Im zweiten Teil wird danach gefragt, wie Luthers Gedanken – unter anderem seine Kritik an der Käuflichkeit des Paradieses – zeitgemäß beerbt werden können. Der Tübinger Schauspieler Robert Arnold stimmt mit einer Lesung frühneuhochdeutscher Luther-Texte in die Matinee ein.

Tipps und Termine