meldungen

Projekt „Offenes Singen“

10.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT (pm). Mit Beginn des Jahres wird der Liederkranz Tischardt 1919 einmal im Monat ein offenes Singen veranstalten. Jeden dritten Donnerstag wird in den Vereinsraum (neben dem Rathaus) von 15.30 bis 17 Uhr eingeladen. Wer einfach singen möchte ohne Chorzugehörigkeit und Mitgliedschaft, kann mitmachen. Auch wer ein Instrument spielt, ist willkommen, ein Flügel steht zur Verfügung. Das offene Singen wird von Dorothea Labudde-Neumann geleitet. Das erste Treffen ist am Donnerstag, 18. Januar.

Tipps und Termine