meldungen

Preisträgerehrung und Konzert

06.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen des Musikschulabends am Donnerstag, 8. Oktober, um 19 Uhr in der Kreuzkirche wird Oberbürgermeister Otmar Heirich über 30 Nürtinger Musikschüler für ihre Leistungen beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ ehren. Beim Regionalwettbewerb in Göppingen erspielten sich die jungen Musiker Preise in den Kategorien „Gitarre solo“, „Holz- und Blechblasinstrumente solo“ und „Klavierbegleitung“ sowie in den Ensemblewertungen „Klavier und Streichinstrument“ und „Percussion-Ensemble“. Dreizehn Musikschüler qualifizierten sich darüber hinaus für die höhere Wettbewerbsstufe und gingen beim Landeswettbewerb in Mannheim und Renningen als Preisträger hervor. Die Nachwuchstalente gestalten das Konzertprogramm des Musikschulabends. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine