meldungen

Poesie zu „Wald und Baum“

28.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Wald und Baum als Anreger für Poesie und Geschichten stehen im Mittelpunkt einer Lesung in der Kirchheimer Stadtbücherei am Freitag, 3. August, 19 Uhr. Luise Wunderlich, freie Bühnenkünstlerin und Rezitatorin, präsentiert im Rahmen des Stadtbücherei-Sommerprogramms „Text & Töne“ den Wald in Märchen und Mythen, als Kraft- und Erholungsort, aber auch als ökonomische Größe und gefährdeten Organismus. Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Percussionisten Bernd Settelmeyer. Vorverkauf und Kartenreservierung werden bei der Stadtbücherei unter Telefon (0 70 21) 50 24 03 angeboten.

Tipps und Termine