meldungen

Picknick in Nürtingen

16.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). In Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten (SSG) und der City-Initiative Stuttgart hat es sich die Stuttgart-Marketing zum Ziel gesetzt, an einem Wochenende Deutschlands größte Picknick-Region zu werden. Als Teil der Region Stuttgart ist die Stadt Nürtingen auch mit dabei.

Während in der Landeshauptstadt in einigen Geschäften sonst nicht zugängliche Hinterhöfe und Dachterrassen geöffnet werden, lädt Nürtingen am heutigen Samstag zum klassischen Picknick ein. Dabei soll der Galgenbergpark, direkt hinter dem Nürtinger Hallenbad, im Mittelpunkt stehen.

Der Schlosserlebnistag am Sonntag, 17. Juni, lockt Besucher einiger Einrichtungen der Staatlichen Schlösser und Gärten ebenfalls zum Picknick. Die Sammlung Domnick, Oberensinger Höhe 4, beteiligt sich mit einem Picknick-Konzert zwischen 11 und 14 Uhr. Die Konzert-Besucher sind eingeladen, ihre Picknick-Körbe und Decken mitzubringen und der Musik der Saxofonisten von „Carlas Saxaffair“ zu lauschen. Bandleader und Komponist Wolfgang Eisele hat neue Musikstücke komponiert, die beim Picknick-Konzert uraufgeführt werden.

Tipps und Termine