meldungen

Pferdetherapie

29.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der Verein zur Förderung der Gesundheit am Klinikum Kirchheim-Nürtingen bietet zwei Kurse für Kinder und Jugendliche an, in denen in Kleingruppen mit Pferden gearbeitet wird. Bei beiden Kursen ist keine Vorkenntnis mit dem Pferd erforderlich.

Der Kurs „Kinderressourcen stärken mit dem Pferd“, beginnt am morgigen Mittwoch, 30. September, 16 Uhr, und richtet sich an Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren mit geringem Selbstwertgefühl, Unsicherheiten und Ängsten. In sechs Übungseinheiten werden das Selbstvertrauen gestärkt, die Körper- und Selbstwahrnehmung verbessert und der Abbau von Ängsten und Stress gefördert.

Ab Samstag, 10. Oktober, 16 Uhr, gibt es sechs Übungseinheiten des Kurses „Weg vom Smartphone – mit dem Pferd ins Hier und Jetzt“. Er richtet sich an Jugendliche zwischen dreizehn und fünfzehn Jahren, die aus Reizüberflutung durch Smartphone und Internet den Bezug zur Natur und zu sich selbst verloren haben.

Weitere Informationen erteilt das Büro des Vereins unter der Telefonnummer (0 70 21) 48 68 47.

Tipps und Termine