meldungen

„Paulette – Oma zieht durch“

09.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Das Programm für die neue Theaterspielzeit im Quadrium lockt in der nun beginnenden Saison mit einem bunten Mix aus Schauspiel, knallbunter Musikshow, unterhaltsamen Komödien und einem Kabarett-Comedy-Konzert. Die Spielzeit startet am Donnerstag, 12. Oktober, mit der Komödie „Paulette – Oma zieht durch“, eine Aufführung des a.gon Theaters München mit Diana Körner in der Hauptrolle. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadthalle im Quadrium. Oma Paulette muss von Grundsicherung leben, ist verbittert, bösartig und extrem rassistisch. Als der Gerichtsvollzieher auch noch die Möbel holt, reicht es. Sie nimmt ihr Leben in die Hand und wird vom Sozialfall zu einer äußerst erfolgreichen Geschäftsfrau: Sie dealt mit weichen Drogen. Karten gibt es im Bürgerbüro im Quadrium, Kirchheimer Straße 68–70, Telefon (0 71 53) 93 45-132.

Tipps und Termine