meldungen

Orte des Zuhörens

14.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Nach der Pause während der Osterferien finden heute, Dienstag, von 17 bis 18 Uhr wieder, wie an jedem Dienstag, die „Orte des Zuhörens“ im katholischen Gemeindehaus St. Johannes in Nürtingen statt. Die „Orte des Zuhörens“, die es neben weiteren Standorten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart auch in Nürtingen gibt, haben sich zu einem profilierten Angebot für Ratsuchende entwickelt. Geschulte ehrenamtliche Beraterinnen und Berater nehmen sich Zeit, hören zu, informieren und unterstützen, wenn jemand mit seinen kleinen oder großen Sorgen und Problemen vorbeikommt. Die „Orte des Zuhörens“ sind ein kostenloses Angebot der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes und der Caritas-Region Fils-Neckar-Alb, offen für alle Menschen, unabhängig von Alter, Religion und Herkunft.

Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro unter Telefon (0 70 22) 7 08 92-22 oder -21 entgegen, man kann aber auch unangemeldet kommen.

Tipps und Termine